Der neue Ringbus: Kommt schneller, als man zu hoffen gewagt hatte

Ich bin ja in erster Linie Radfahrerin, aber selbstverständlich gleichzeitig großer Fan des ÖPNV, einer unverzichtbaren Säule der Mobilitätswende. Deswegen feiere ich den neuen Ringbus der Kemptener Verkehrsbetriebe (KVB), der zum 1. Februar 2024 endlich Wirklichkeit wird! Aus der Pressemitteilung der KVB habe ich die wichtigsten Fakten zusammengefasst: Die neuen Ringbus-Linien R7 und R8 werden…

P-Seminar am “Hilde”: (Schul-) Radrouten in Kempten

Ein P-Seminar am Hilde hat die (Schul-) Radwegsituation in Kempten unter die Lupe genommen; präsentiert wurden die Ergebnisse am Montag (22.1.2024) im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Radverkehr. In den vergangenen eineinhalb Jahren hatten die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars „Verkehrsträger Fahrrad“ sich mit den verschiedenen Formen von Radwegen befasst, Routen zur Schule sowie mögliche…

Verlegung der ZUM: Ringen um die MIV-Durchfahrt

Die autofixierte Stadtpolitik Kemptens nervt manchmal schon ein bissl. Wie bereits im Blog berichtet, soll (mit dem Abbruch des ehemaligen Sparkassen-Gebäudes) die ZUM verlegt werden. Die Verwaltung schlug nach ausführlicher Prüfung unter anderem vor, als Alternative zwei neue Umsteigepunkte einzurichten: Einen am Hauptbahnhof und einen in der nördlichen Innenstadt im Bereich der Rottachstraße. Als Interimslösung…

Luftverschmutzung reduzieren mit dem Ofenführerschein

Wusstet ihr, dass es einen Ofenführerschein gibt? Ich bis vor Kurzem (auch) nicht! Dass das Heizen mit Holz einiges an Feinstaub freisetzt, war mir bekannt, aber durch die richtige Bedienung des Holzofens kann man wohl den Ausstoß von Feinstaub und CO2 deutlich reduzieren. Dafür bietet die Stadt Kempten Gutscheine bei der “Ofenakademie” an. Auf der…

Offener Brief der DUH: böllerfreies Silvester

Nicht nur Weihnachten steht vor der Tür, sondern auch Silvester. Dazu schreibt die Deutsche Umwelthilfe: Was passiert, wenn die archaische Böllerei wieder erlaubt ist, haben wir letztes Jahr gesehen: Krawalle in vielen deutschen Städten, mit Böllern angegriffene Einsatzkräfte, enorme Schäden für die Umwelt durch tausende Tonnen Böller-Müll und eine Nacht des Schreckens für Millionen von…

|

Wettbewerb Sparkassenquartier: droht der Abriss?

Ein heißes Thema ist derzeit die Neugestaltung des „Sparkassenquartiers“, also des alten Sparkassengebäudes an der Kemptener ZUM sowie weiteren Häusern des Gebäudekomplexes. Die drei Siegerentwürfe des Architekten-Wettbewerbs stehen seit Kurzem fest und die Entscheidung geht dieser Tage in die letzte Runde. Erfreulich ist, wie transparent die Sparkasse den Prozess offenlegt. So waren alle eingereichten Entwürfe…

Filmabend „Glänzende Aussichten?“ mit Faktencheck

Etwa 40-45 Leute kamen zum Filmabend „Film & Fakten“ am 26.10. Gemeinsam mit der Kirchengemeinde St. Lorenz und der Diakonie zeigten wir den Film „BIGGER THAN US“ von Flore Vasseur. Darin geht es um junge Menschen aus sieben verschiedenen Ländern, die sich für eine bessere Zukunft einsetzen – ob in der Seenotrettung, im Kampf gegen…

Bericht von Allgäu-TV über “Glänzende Aussichten”

Wir geben alles, um für die Karikaturen-Ausstellung Werbung zu machen – auch wenn es ganz schön Überwindung kostet, vor die Kamera zu treten… 😅 Hier also ein Beitrag im Allgäu-TV über die “99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen”: Mit freundlicher Genehmigung von allgäu.tv (gesendet am 13. Oktober 2023) Hier geht’s zum Beitrag in…

Und noch was zum Hören: Richtig übers Klima sprechen

“Motivieren statt alarmieren”, so der Untertitel eines aktuellen Hör-Beitrags in SWR2 Wissen. Die Quintessenz lautet: Statt vom fernen Polareis zu reden, muss Klimakommunikation lebensnah und lösungsorientiert sein, damit sie Menschen motiviert. Trotz dieses kleinen Spoilers lohnt es sich auf jeden Fall, die Sendung ganz anzuhören: SWR2 Wissen: Richtig übers Klima sprechen – motivieren statt alarmieren…