Der neue Ringbus: Kommt schneller, als man zu hoffen gewagt hatte

Ich bin ja in erster Linie Radfahrerin, aber selbstverständlich gleichzeitig großer Fan des ÖPNV, einer unverzichtbaren Säule der Mobilitätswende. Deswegen feiere ich den neuen Ringbus der Kemptener Verkehrsbetriebe (KVB), der zum 1. Februar 2024 endlich Wirklichkeit wird! Aus der Pressemitteilung der KVB habe ich die wichtigsten Fakten zusammengefasst: Die neuen Ringbus-Linien R7 und R8 werden…

P-Seminar am “Hilde”: (Schul-) Radrouten in Kempten

Ein P-Seminar am Hilde hat die (Schul-) Radwegsituation in Kempten unter die Lupe genommen; präsentiert wurden die Ergebnisse am Montag (22.1.2024) im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Radverkehr. In den vergangenen eineinhalb Jahren hatten die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars „Verkehrsträger Fahrrad“ sich mit den verschiedenen Formen von Radwegen befasst, Routen zur Schule sowie mögliche…

Verlegung der ZUM: Ringen um die MIV-Durchfahrt

Die autofixierte Stadtpolitik Kemptens nervt manchmal schon ein bissl. Wie bereits im Blog berichtet, soll (mit dem Abbruch des ehemaligen Sparkassen-Gebäudes) die ZUM verlegt werden. Die Verwaltung schlug nach ausführlicher Prüfung unter anderem vor, als Alternative zwei neue Umsteigepunkte einzurichten: Einen am Hauptbahnhof und einen in der nördlichen Innenstadt im Bereich der Rottachstraße. Als Interimslösung…

Kinder auf’s Rad: Kemptens zweite “Kidical Mass”

Ein vielstimmiges Fahrradklingelkonzert erklang am Sonntag, 24.9.2023 auf dem Hildegardplatz: 112 große und kleine Radler*innen schwangen sich in den Sattel, um für kinderfreundliche Städte mit sicheren Radwegen zu demonstrieren. “Wir fordern von der Bundesregierung, dass sie das Straßenverkehrsrecht umkrempelt und alle ungeschützten Verkehrsteilnehmer*innen in den Mittelpunkt stellt – vor allem euch Kinder,” so Tobias Heilig…

Schlaglichter aus dem Mobilitätsausschuss vom 21.9.2023

Was tut sich in Sachen Mobilität in Kempten und Umgebung? In aller Kürze einige News aus dem Mobilitätsausschuss: Die Planung für den Ausbau der B12 zum autobahnähnlichen “Allgäu-Schnellweg” wird weiter vorangetrieben. Über die Auswirkungen des Straßenbauprojekts auf Umwelt und Klima haben wir in diesem Blog bereits mehrfach geschrieben, deshalb nur so viel: aus den ursprünglich…

Neues von der Salzstraße

Im Kemptener Ausschuss für Verkehr und Mobilität ging es am 21. September unter anderem um die Verbesserung der Verkehrssituation in der Salz-/Mozartstraße – und zwar verkehrsübergreifend. Tobias Heilig zur Vorgeschichte: Am 17. Mai letzten Jahres stellten Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann und Mobilitätsmanager Stefan Sommerfeld in einem Radwegenenetz-Workshop den ersten Entwurf der Stadtverwaltung zur Umgestaltung der Kreuzung…

Entspannt in den Urlaub: Mit dem Zug nach Großbritannien

Mit dem Zug nach Großbritannien – ist das praktikabel und zumutbar? Wir – Mutter, Vater und zwei Kinder – haben diesen Sommer den Praxistest gemacht. Die Antwort lautet: Ja! Wir fanden es super und die elf Stunden Reisezeit vergingen wie im Fluge. A propos „im Fluge“: Es fühlt sich wirklich fast an wie Fliegen, wenn…

Park(ing) Day bei bestem Wetter

Unter dem Motto “Parks statt Parkplätze, Blumen statt Blech!” verwandelten der Freundeskreis Lebenswertes Kempten gemeinsam mit ADFC, BUND Naturschutz, LBV, Health for Future, Psychologists for Future, Omas for Future und Spielewalter die Parkplätze am Residenzplatz auch heuer (am Freitag, 15.9.) wieder in kleine Freizeitoasen. Bei Sonnenschein und bester Stimmung wurde gelacht, musiziert, genetzwerkt, gechillt, mit…

Sommer, Sonne, Ferien: Ab in die Berge – mit dem Bus!

Diesen Sommer gibt es ein tolles neues Angebot der DAV-Sektion Kempten-Oberallgäu in Zusammenarbeit mit Berchtold Busreisen: jedes Wochenende bis Ende Oktober fährt der „Allgäuer Bergbus“ jeweils samstags und sonntags von Kempten aus in die Berge. So soll der individuelle Personenverkehr (und damit der CO2-Ausstoß der Bergsportler) reduziert werden. Auf insgesamt sieben Linien werden jedes Wochenende…

Aus dem Ausschuss für Mobilität und Verkehr

Es tut mir Leid, aber ich bin in den letzten Wochen einfach nicht dazugekommen, für den Kempten muss handeln-Blog zu schreiben – Familie, Schule, Sommerfeste,… es ist einfach zu viel los! Deshalb mit deutlicher Verspätung ein paar Schlaglichter aus dem Mobilitätsausschuss vom 20.6.2023: Die St. Mang-Brücke, eine der bedeutendsten Brücken Kemptens, wird mittelfristig (ca. in…