Und noch was zum Hören: Richtig übers Klima sprechen

“Motivieren statt alarmieren”, so der Untertitel eines aktuellen Hör-Beitrags in SWR2 Wissen. Die Quintessenz lautet: Statt vom fernen Polareis zu reden, muss Klimakommunikation lebensnah und lösungsorientiert sein, damit sie Menschen motiviert. Trotz dieses kleinen Spoilers lohnt es sich auf jeden Fall, die Sendung ganz anzuhören: SWR2 Wissen: Richtig übers Klima sprechen – motivieren statt alarmieren…

Hörenswert: Krisenpodcast “Auch das noch?”

Immer hörenswert ist der “freundliche Krisenpodcast” von ZEIT online, in dem ZEIT-Politikredakteurin Petra Pinzler und Wissenschaftsredakteur Stefan Schmitt jeweils über eine Krise der Gegenwart sprechen. Besonders interessant fand ich zuletzt diese beiden Folgen: Auf die Straße für nichts und wieder nichts: Über die Wirksamkeit von Protest – mit dem Nachhaltigkeitsforscher Kai Niebert Können Gerichte Umweltschutz…

Ausstellung: 99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen

Vom 5.10. bis 5.11.2023 zeigt der Freundeskreis Lebenswertes Kempten in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten, der Stadtbibliothek, der Sankt-Lorenz- und der Sankt-Mang-Kirche die Karikaturenausstellung “Glänzende Aussichten – 99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen” vom Hilfswerk Misereor. Die Ausstellung bietet Bewusstseinsbildung mit Humor: In 99 Karikaturen wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen…

Kinder auf’s Rad: Kemptens zweite “Kidical Mass”

Ein vielstimmiges Fahrradklingelkonzert erklang am Sonntag, 24.9.2023 auf dem Hildegardplatz: 112 große und kleine Radler*innen schwangen sich in den Sattel, um für kinderfreundliche Städte mit sicheren Radwegen zu demonstrieren. “Wir fordern von der Bundesregierung, dass sie das Straßenverkehrsrecht umkrempelt und alle ungeschützten Verkehrsteilnehmer*innen in den Mittelpunkt stellt – vor allem euch Kinder,” so Tobias Heilig…

Schlaglichter aus dem Mobilitätsausschuss vom 21.9.2023

Was tut sich in Sachen Mobilität in Kempten und Umgebung? In aller Kürze einige News aus dem Mobilitätsausschuss: Die Planung für den Ausbau der B12 zum autobahnähnlichen “Allgäu-Schnellweg” wird weiter vorangetrieben. Über die Auswirkungen des Straßenbauprojekts auf Umwelt und Klima haben wir in diesem Blog bereits mehrfach geschrieben, deshalb nur so viel: aus den ursprünglich…

Neues von der Salzstraße

Im Kemptener Ausschuss für Verkehr und Mobilität ging es am 21. September unter anderem um die Verbesserung der Verkehrssituation in der Salz-/Mozartstraße – und zwar verkehrsübergreifend. Tobias Heilig zur Vorgeschichte: Am 17. Mai letzten Jahres stellten Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann und Mobilitätsmanager Stefan Sommerfeld in einem Radwegenenetz-Workshop den ersten Entwurf der Stadtverwaltung zur Umgestaltung der Kreuzung…

Entspannt in den Urlaub: Mit dem Zug nach Großbritannien

Mit dem Zug nach Großbritannien – ist das praktikabel und zumutbar? Wir – Mutter, Vater und zwei Kinder – haben diesen Sommer den Praxistest gemacht. Die Antwort lautet: Ja! Wir fanden es super und die elf Stunden Reisezeit vergingen wie im Fluge. A propos „im Fluge“: Es fühlt sich wirklich fast an wie Fliegen, wenn…

Park(ing) Day bei bestem Wetter

Unter dem Motto “Parks statt Parkplätze, Blumen statt Blech!” verwandelten der Freundeskreis Lebenswertes Kempten gemeinsam mit ADFC, BUND Naturschutz, LBV, Health for Future, Psychologists for Future, Omas for Future und Spielewalter die Parkplätze am Residenzplatz auch heuer (am Freitag, 15.9.) wieder in kleine Freizeitoasen. Bei Sonnenschein und bester Stimmung wurde gelacht, musiziert, genetzwerkt, gechillt, mit…

Sommer, Sonne, Ferien: Ab in die Berge – mit dem Bus!

Diesen Sommer gibt es ein tolles neues Angebot der DAV-Sektion Kempten-Oberallgäu in Zusammenarbeit mit Berchtold Busreisen: jedes Wochenende bis Ende Oktober fährt der „Allgäuer Bergbus“ jeweils samstags und sonntags von Kempten aus in die Berge. So soll der individuelle Personenverkehr (und damit der CO2-Ausstoß der Bergsportler) reduziert werden. Auf insgesamt sieben Linien werden jedes Wochenende…

Aus dem Ausschuss für Mobilität und Verkehr

Es tut mir Leid, aber ich bin in den letzten Wochen einfach nicht dazugekommen, für den Kempten muss handeln-Blog zu schreiben – Familie, Schule, Sommerfeste,… es ist einfach zu viel los! Deshalb mit deutlicher Verspätung ein paar Schlaglichter aus dem Mobilitätsausschuss vom 20.6.2023: Die St. Mang-Brücke, eine der bedeutendsten Brücken Kemptens, wird mittelfristig (ca. in…