“Autofahren muss das neue Rauchen sein”

Der dänische Stadtplaner Mikael Colville-Andersen findet, es sollte eine Autoscham geben und fordert, dass man Autos mit Warnhinweisen wie auf Zigarettenpackungen ausstattet. “Ich bin nicht Anti-Auto, sondern Pro-Stadt. Ich bin aber der Meinung, dass wir zu viele Autos in unseren Städten haben.” Hier geht’s zu einem lesenswerten Interview mit dem kanadisch-dänischen Experten für urbane Mobilität.

Autofreu(n)de auf dem CSU-Neujahrsempfang

Söder, unser ergrünter Ministerpräsident — Das wollte ich mir anschauen! Und beim Neujahrsempfang der CSU einmal direkt von der Quelle hören, was die Partei angesichts der anstehenden Wahl zum Thema Umwelt- und Klimaschutz sagt… Schlucken musste ich schon, als ich an der BigBox ankam: draußen vor der Türe waren Autos ausgestellt. Nein, nicht die Autos…

Heiner Monheim, wo geht’s lang?

Mobil sein wollen wir alle – aber wie?! Der renommierte Verkehrsexperte und Stadtplaner Heiner Monheim war vergangene Woche zu Gast in Kempten und zeigte uns, wie zukunftsfähige Mobilität für die „Metropole des Allgäus“ aussehen kann. Am Abend hielt er auf Einladung der Grünen einen Vortrag im (über-)voll besetzten Pfarrsaal St. Lorenz: “Hier geht’s lang! Mobilität…

Die Stadt als Wohnzimmer

Architektur und Stadtentwicklung — was hat das denn mit “Kempten muss handeln!” zu tun? Eine ganze Menge, wie ich bei einer Veranstaltung im neu eröffneten Zumsteinhaus erstaunt feststellte. Der sperrige Titel “Vogelperspektive. Themenabend zur Stadtentwicklung” ließ es zunächst nicht vermuten: In den geistreichen Vorträgen mit anschließender Diskussion ging es in großen Teilen darum, wie wir…

Liebe (Um)Welt!

Zuversichtlich und voller Elan geht’s für uns ins Jahr 2020: WIR machen JETZT Klimarevolution “von unten“! Wir geben vollen Einsatz, um dich für uns und die kommenden Generationen bewohnbar zu halten. Wer, wenn nicht wir, und wann, wenn nicht jetzt! Hier in Kempten kommt gerade etwas in Gang — immer mehr Menschen verstehen, dass wir…